Willkommen in der Buchhandlung Labyrinth

Verirren Sie sich in eine Welt der Bücher. Wir sind eine Sortimentsbuchhandlung mit geisteswissenschaftlicher Ausrichtung und freuen uns auf Ihren und euren Besuch!

Öffnungszeiten:

Montag:13.00-18.30
Dienstag- Freitag:10.00-18.30
Samstag:10.00-17.00
Sonntag:Geschlossen

Hier finden Sie alle unsere Veranstaltungen auf einen Blick:

Veranstaltungen

Sind Sie auf der Suche nach einer Leseempfehlung?

Buchtipps

Haben Sie eine Frage, eine Idee oder ein Anliegen an uns?

Kontaktformular

Neuste Beiträge

  • Barbara Schmitz „Was ist ein lebenswertes Leben?“
    «Was ist ein lebenswertes Leben?» – eine Frage, die wohl schon fast jeder und jede von uns einmal bewegt hat. In ihrem neuesten Buch zeigt Barbara Schmitz mögliche Antworten auf. Ihre philosophischen Reflexionen gehen von persönlichen Erfahrungen aus. Sie erzählt vom Leben mit ihrer Tochter, die eine geistige Behinderung hat und spricht über den […]
  • Katharina Hacker „Die Gäste“
    Rechtsanwalt Doktor Kowalk eröffnet Friederike das nachgetragene Erbe ihrer Grossmutter: Ein Ladenlokal in Berlin unweit der Potsdamer Strasse, in dem sich ein Café befindet. So kündigt Friederike mit fünfzig ihre Stelle am Institut für schwindende Idiome und übernimmt das Café. Von ihrem Vorgänger bleiben ihr die grosse Kasia, der Kioskbesitzer Herr Lehmann und Herr […]
  • Mareike Fallwickl „Die Wut, die bliebt“
    Helene, Mutter von drei Kindern, steht beim Abendessen auf, geht zum Balkon und stürzt sich ohne ein Wort in den Tod. Die Familie ist im Schockzustand. Plötzlich fehlt ihnen alles, was sie bisher zusammengehalten hat: Liebe, Fürsorge, Sicherheit.  Helenes beste Freundin Sarah, die ­Helene ­ihrer Familie wegen zugleich beneidet und bemitleidet hat, wird in den Strudel […]
  • Auf zum 14. Juni – weil es Freude macht und bitter nötig ist
    Nächsten Dienstag ist es wieder so weit: gemeinsam auf die Strasse für eine bessere, gendergerechte Zukunft! Vor drei Jahren, am 14. Juni 2019 hat der queer-feministische Streik schweizweit eine halbe Million Menschen mobilisiert. In Basel waren 40’000 Menschen unterwegs, eine endlose, laute, fröhliche und tanzende Menschenmenge füllte die Strassen, Plätze und Brücken. Die Stadt […]
  • Johann Wallbergens Sammlung Natürlicher Zauberkünste
    Die Magie vereinte in ihrem Anspruch Wissenschaft und Religion – und der Magier galt ursprünglich als «Weltweiser», der die Geheimnisse der Natur zu erforschen suchte und dazu alles verfügbare Wissen nutzte, als Astronom und Astrologe, Mathematiker und Physiker, Chemiker und Goldmacher, Zeichendeuter und Wahrsager. Magier waren die Priester der Wissenschaft, bis in die Neuzeit […]
  • Lebensgeschichten von zwei Menschen, die ihr Zuhause von heute auf morgen verlassen mussten.
    Der afghanische Junge Hazara muss mit seiner Familie vor den Taliban in ein Nachbarland flüchten und wächst dort in den Nullerjahren unter schwierigsten Bedingungen auf. Geflüchtete sind nicht willkommen, oft leben sie wie Hazaras Familie ausgegrenzt und prekär. Katharina Morello lässt Hazara erzählen, wie er sich über viele Stationen vom sechsjährigen Blumenverkäufer zum Mechaniker […]
  • Leila Mottley „Nachtschwärmerin“ 
    Die siebzehnjährige Kiara lebt mit ihrem älteren Bruder Marcus in einem heruntergekommenen Apartment in East Oakland. Die beiden Geschwister haben die Highschool ohne Abschluss verlassen und sind ohne ihre Eltern auf sich allein gestellt. Kiara versucht verzweifelt, Arbeit zu finden, um die Miete zu bezahlen. Doch niemand gibt einer Minderjährigen einen Job. So landet […]

Lithographien im Labyrinth

Liebhaber*innen der Kunst aufgepasst! Als Geste der Unterstützung wurde uns eine Reihe an Lithographien und Bildern geschenkt. Diese suchen nun ein neues Zuhause! Der Erlös aus den Verkäufen dient vollständig der Rettung unserer schönen Buchhandlung.

Mehr Infos

Denk weiter, kauf näher. Wir sind Mitglied des Vereins BUY LOCAL SCHWEIZ.